Wassermusiken (Download wave)

8,99 

Kategorie:

Beschreibung

Kurz nach der verheerenden Ölkatastrophe durch die Explosion der Ölplattform „Deepwater Horizon”, beschloss Beatrix Becker, dem Wasser eine musikalische Stimme zu geben. Die erste Etappe dieser musikalischen Wasser-Expedition führte sie in die Schweiz, wo sie die Reinheit und Klarheit des Wassers in 15 Kammermusikstücken rund um das Klavier festhielt. Seither ist sie bei Wind und Wetter in jeden See des Landes gesprungen, hat die Seen erwandert, ertaucht, erschwommen –  ja sogar ihr Wasser getrunken, um an ihre Melodien zu gelangen. Geschenkt bekommen aber hat sie noch viel mehr! So wurde aus einer Reise in die Einsamkeit der Natur eine Erfahrung voller Freundschaft und Verbundenheit.

Beatrix Becker (Klavier, Klarinette, Bassklarinette, Komposition); Hannah Müller (Violine); Christian Krebs (Violoncello); Hila Ofek (Harfe)